Tweet about this on Twitter0Share on LinkedIn0Share on Facebook8

 

Sprichst du mit deinem Partner über Geld? Steht euer Familienbudget für 2018 schon?  Vor und nach der Geburt finden wir zahlreiche Informationen über jeden noch so kleinen Entwicklungsschritt, sowie unzählige Gesundheits- und Erziehungstipps.  So wissen wir beispielsweise in welcher Schwangerschaftswoche die Grösse unseres Babies einer Mandarine oder Mango entspricht, oder ab wann wir bei Husten sofort den Arzt aufsuchen müssen.  Aber darüber, dass mit der Geburt eines Kindes die Ausgaben steigen und die Einnahmen häufig sinken, wird kaum gesprochen. Auch Themen wie Altersvorsorge und Steuern sind nicht gerade Dinge, über die wir uns gerne mit unserem Partner unterhalten.

Im Beitrag «Acht Fragen zum Geld, die sich alle Eltern stellen können» von Ellen Girod auf dem Blog „Chez Mama Poule“  findest Du hilfreiche Anregungen.

 

The following two tabs change content below.

Jill Altenburger Soblik

Jill Altenburger ist zweifache Mutter und Gründerin der jobsfürmama GmbH.

Neueste Artikel von Jill Altenburger Soblik (alle ansehen)