Jobs In Bern, Bern

Co-Leiter*in der Spezialisierung Konservierung und Restaurierung von Architektur und Ausstattung (min. 60 %)

Gemeinsam mit der aktuellen Leiterin der Spezialisierung sind Sie verantwortlich für die praxisbezogene, berufsbefähigende und zukunftsorientierte Ausbildung von Konservator*innen-Restaurator*innen im Arbeitsfeld der angewandten Baudenkmalpflege.

Verantwortliche/n Administration und Finanzen (80%)

Sie leiten ein kleines Team von sechs motivierten Mitarbeitenden und führen die Buchhaltung, die Finanzplanung und die Personaladministration. Ihre Kenntnisse der Unternehmensführung erlauben Ihnen, die SGB-Leitung in verschiedenen übergreifenden Themen zu beraten. Ausserdem stehen Sie in engem Kontakt mit den Finanzverantwortlichen der SGB-Mitgliedsorganisationen.

Mitarbeiter/Mitarbeiterin Kommunikation (50-60%)

transfair, der Personalverband für den Service Public sucht für den Hauptsitz in Bern nach Vereinbarung eine selbständige und flexible Persönlichkeit als Mitarbeiter/Mitarbeiterin Kommunikation (50-60%).

Sales Verantwortliche/r Healthcare-Startup, 20-40%

Wir sind ein junges Startup mit dem ambitionierten Ziel, den Arbeitsmarkt im Gesundheitswesen zu demokratisieren. Reviewed (www.reviewed.ch) ist unsere erste Dienstleistung und seit einem Jahr erfolgreich online.

Jurist/in Fintech-Desk (80%), Bern oder Zürich

Bei dieser Stelle bewegen Sie sich in einem anspruchsvollen Rechtsgebiet mit hohem Neuigkeitsgehalt und nah am Puls von regulatorischen und ökonomischen Entwicklungen.

MITARBEITER/IN FINANCE & CONTROLLING 50%

Sie packen Ihre Aufgaben mit Herzblut an? In dieser vielseitigen und spannenden Funktion übernehmen Sie die Hauptverantwortung für die Buchführung und unterstützen unsere Leiterin F&C in weiteren Aufgaben. Mit Ihrem offenen, positiven Wesen fördern Sie die Teamarbeit sowie eine gesunde Betriebskultur.

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) 70 – 90%

Staatssekretariat für Wirtschaft SECO I Jährlich sterben in der Schweiz ca. 1000 Personen an den Folgen von Chemikalienanwendung bei der Arbeit (ILO 2003). Wollen Sie mit uns zusammen daran arbeiten, dass diese unnötigen Todesfälle in Zukunft verhindert werden?

Fachspezialist/ Fachspezialistin im Bereich HR-Entwicklung 80 – 100%

Direktion für Ressourcen DR-EDA | Als Fachspezialist/Fachspezialistin unterstützen Sie die Sektion HR-Entwicklung im Bereich der Erstellung personalpolitischer Grundlagen sowie in Fragen der Laufbahngestaltung im EDA.

Qualitätsentwicklung und Grundlagen 60%

Die Mütter- und Väterberatung Kanton Bern ist da für Eltern mit Kindern bis zum fünften Lebensjahr und berät rund um die Themen Entwicklung und Erziehung. Für die Geschäftsstelle in Bern suchen wir Sie als Mitarbeiter(in) Qualitätsentwicklung und Grundlagen 60%.

Jurist*in ca. 30 – 40 %

Wir suchen per 1. November 2018 eine engagierte Persönlichkeit als JuristIn ca. 30 – 40 % (befristet bis 28.02.2019).