Infolge Pensionierung der jetzigen Stelleninhaberin wird per 1. Januar 2019 die Stelle frei als Verlagsmitarbeiter/in 40 – 50 %.